Suchfunktion

Kalenderwoche: 28 (bis voraussichtlich 34)

14. Große Strafkammer: 14 KLs 59 Js 1228/19

Prozessvorschau des Landgerichts Heilbronn
in Strafsachen

 

Verhandlungssaal und kurzfristige Änderungen werden durch Aushang im Gerichtsgebäude bekannt gegeben.

Die Darstellung des Verfahrensgegenstandes orientiert sich an den Anklagevorwürfen.

 

14. Große Strafkammer: 14 KLs 59 Js 1228/19
 
Strafsache gegen
C., geb. 1986
 
wegen Untreue
 
Prozessauftakt am Mittwoch, 10. Juli 2019, 14:00 Uhr
 

Fortsetzungstermine:

Mittwoch, 31. Juli 2019, 14:00 Uhr

Montag, 12. August 2019, 14:00 Uhr

Dienstag, 13. August 2019, 09:00 Uhr

Freitag, 16. August 2019, 09:00 Uhr

Mittwoch, 21. August 2019, 14:00 Uhr

Freitag, 23. August 2019, 09:00 Uhr

 

Die Kammer hat den Angeklagten, seinen Verteidiger, vier Zeugen und einen Sachverständigen geladen.
 
 
Gegenstand:

 

Dem Angeklagten liegt zur Last, er habe als Geschäftsführer einer in Heilbronn ansässigen Gesellschaft mit beschränkter Haftung im Zeitraum von August 2018 bis zum Neujahrstag 2019 mittels einer ihm für geschäftliche Zwecke anvertrauten Kreditkarte insgesamt 61 Verfügungen zum Nachteil des Unternehmens veranlasst und die hierdurch erlangten Beträge in Höhe von insgesamt mehr als einer halben Million Euro für eigene Zwecke verwendet.

 

 

Hils

- Pressesprecher -

Fußleiste